Das ganz normale Chaos, täglich frisch auf den Tisch. Direkt aus der hintersten Provinz in die Metropolen von Groß-Blogistan.


  1. Ich bin ein Dinosaurier
  1. Ich bin ein Dinosaurier

    Thu, 31 Jan 2008 17:13:48 GMT

    Geahnt habe ich es ja schon immer, aber jetzt hat es eine Studie belegt. In der IT-Branche gehört man mit 35 Jahren schon zu den Älteren. Spätestens mit 45 Jahren ist man Dinosaurier. Ich mit meinen 50 Jahren (in ein paar Tagen 51) bin dann wohl schon ausgestorben.
    Naja, solange gerade im Internetsektor Schnellebigkeit und Geschwindigkeit mehr wert sind als Qualität und Langlebigkeit, so lange wird das wohl so weiter gehen. Klar kann ich mit der affenartigen Geschwindigkeit, die diese jungen Hüpfer an den Tag legen, nicht mehr mithalten. Ehrlich gesagt, so besonders schnell war ich noch nie. Dafür war ich schon immer besonders gründlich, und das, was ich erstellt habe, hat sehr lange Zeit gehalten (hält zum Teil heute, nach vielen Jahren, noch). Mir ist es wichtig (und war es schon immer), nicht eben mal Irgendwas schnell zusammenzukloppen, sondern eine gründliche, solide Arbeit abzuliefern, deren Ergebnis hochqualitativ ist, und worauf man noch jahrelang problemlos aufbauen kann. Für das schnelle Zusammenkloppen vorgefertigter Teile brauche ich keinen Menschen. Zu was habe ich denn den Computer? Der kann das besser als das je ein Mensch könnte. Und wenn ich keine Software habe, mit der der Computer das Zusammenkloppen erledigen kann, dann schreibe ich mir eben eine solche. Naja, es wird wohl trotzdem darauf hinauslaufen, dass ich mich selbstständig mache.