Das ganz normale Chaos, täglich frisch auf den Tisch. Direkt aus der hintersten Provinz in die Metropolen von Groß-Blogistan.


  1. Wir sind Alle (zum Glück doch keine) Terroristen
  1. Wir sind Alle (zum Glück doch keine) Terroristen

    Thu, 14 Feb 2008 10:50:46 GMT

    Der Bundesgerichtshof hat entschieden: Allein die Tatsache der verschlüsselten Kommunikation ist noch kein Indiz für die Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung. Na da bin ich ja beruhigt. Ich hatte schon fast gedacht, dass ich bisher nur vergessen hatte, in ein Trainingscamp in Afghanistan zu gehen und mich zu dem ausbilden zu lassen, was ich angeblich bin. Der Bundesgerichtshof hat mir jedoch die Augen geöffnet: Ich bin gar kein Terrorist. Also kann ich weiterhin bei Bedarf verschlüsselte e-mails verschicken und muss nicht nach Afghanistan in ein Trainingscamp. Puuuhh - was ein Glück. Die Reise dahin wäre ganz schön teuer gekommen, und Lust dazu hätte ich auch nicht. Ich sitze lieber friedlich zu Hause, betrachte die Welt und schreibe darüber. Und meine Gewaltbereitschaft sieht so aus, dass ich eher bereit wäre, selber eine Burka zu tragen als ein Maschinengewehr. Es wäre mir also extrem schwer gefallen, mich terroristisch angemessen zu verhalten. Aber Dank des BGH brauche ich das ja nun nicht mehr.
    Gefunden habe ich das übrigens über ein lustiges Blog: Fefes Blog. Bislang (ausser mir) der einzige mir bekannte Blogger, der wie ich ohne PHP und relationale Datenbank auskommt. Hach, ich bin doch nicht ganz so einsam im Universum.