Das ganz normale Chaos, täglich frisch auf den Tisch. Direkt aus der hintersten Provinz in die Metropolen von Groß-Blogistan.


  1. Kopf ab!
  1. Kopf ab!

    Sun, 06 Jul 2008 10:41:29 +0200

    Die Wachsfigur von Hitler im Berliner Wachsfigurenkabinett wurde geköpft. Kann ich, ehrlich gesagt, gut verstehen. Allerdings ist Sachbeschädigung wohl nicht gerade der richtige Weg. Ich würde ihm lieber ein Schild auf den Schreibtisch stellen. So ein Schild, wie es z.B. bei Geschäftsführern großer Konzerne auf dem Schreibtisch steht. Wo dann vielleicht "Präsident" oder "Geschäftsführer" draufsteht. Bei Hitlers Wachsfigur fürde ich dann auf das Schild schreiben: "GröAaZ: Größtes Arschloch aller Zeiten".