Das ganz normale Chaos, täglich frisch auf den Tisch. Direkt aus der hintersten Provinz in die Metropolen von Groß-Blogistan.


Generation Null Blog

Sat, 07 Aug 2010 11:17:53 +0200

Generation Null Blog – kürzer und treffender kann man das kaum formulieren. Aus eigener Beobachtung kann ich dieses Phänomen bestätigen. Die Kids von heute scheren sich Null um die Wunder des Web 2.0, des Mitmach-Webs. Eigene Blogs? Fehlanzeige. Twitter? Schon eher, aber auch kaum. Anscheinend sind solche Dinge eher was für die "ältere Generation". Wie ironisch.

Das Ganze hat natürlich viele Aspekte. Zum Einen war die Bloggerei wohl immer schon eine überbewertete Hype. Wirklich aktiv ist nun mal nur eine Minderheit. Was die Blogsphäre angeht, hat also schlicht eine Konsolidierung stattgefunden, sowie eine Entwicklung hin zur Professionalität. Das war zu erwarten, und das ist vielleicht auch gar nicht schlecht so. Insbesondere ist das deshalb nicht schlecht, weil es mich als reinen Hobbyblogger ja nicht daran hindert, weiter zu bloggen. Ich kann also weiterhin meine privaten kleinen Gedanken schreiben, während die Blogs da draußen immer professioneller werden, immer bessere Texte enthalten, immer besser recherchiert sind, kurz, rundum immer besser werden. Und obwohl ich diese professionellen Blogs sehr gerne lese, genieße ich doch ganz besonders die kleinen Hobbyblogs wie mein eigenes, wie z.B. das Blog von Charisma oder von Barbara.

So weit zur ehemaligen Hype. Doch was ist damit, dass die Kids das Internet zwar nutzen, aber kaum wissen, wie es funktioniert? Nun ja, einerseits natürlich problematisch. Denn so sind sie Betrügern nahezu hilflos ausgeliefert. Sie sind angewiesen auf kommerzielle Virenscanner und Firewalls. Ohne diesen Schutz, für den Jeder blechen muss, verliert man schnell Haus und Hof. Andererseits: Ich weiss auch allenfalls vage, wie ein Telefon oder ein Fernseher funktioniert, und nutze Beides dennoch. Zur Zeit, als das Telefon erfunden wurde, wussten Die, die es benutzten, auch, wie es funktioniert. Heute weiss das nur noch eine kleine Minderheit. Solch eine Entwicklung scheint also normal zu sein. Von dem Sicherheitsaspekt einmal abgesehen also kein Grund zur Besorgnis.

Generation Null Blog ist ein wunderschönes . Pikanterweise wurde es von der Generation Null Bock geprägt. Witz der Geschichte.


0 Kommentare